Dienstag, 28. September 2010

1st Day in Lodi




Gestern war unser erster Tag hier in Lodi. Nachdem ich schon um 8:00h aufstehen musste, bin ich mit meiner Host-Familie zu einem Baseballspiel in der Major League gefahren. Es war ein cooles Erlebnis, weil alles so anders war im Vergleich zu Deutschland. Ich habe das erste Mal in meinem Leben einen "Corn-Dog" gegessen, das ist mit einem Hot-Dog am Stiel zu vergleichen. In dem Stadion war ein riesiger Bildschirm, wo zwischen den Innings verschiedene Gruesse und Werbungen zu sehen waren. Nach dem dritten Inning konnte man auf dem Bildschirm "Welcome to the USA Jakob Kimpel" lesen :D Das war wirklich richtig "awsome", wie die Amerikaner sagen wuerden. Nach dem Spiel haben wir uns mit den anderen Familien zu einem Pot-Luck getroffen. Ihr seht, es war ein spannender, aber auch harter Tag hier in Lodi. Ich bin gespannt, was die kommenden Tage bringen werden.

Jakob

Kommentare:

Webmaster hat gesagt…

Wie sieht denn so ein Corn-Hund aus? Hast du 'n Foto?

Webmaster hat gesagt…

Die sehen lecker aus - und gar nicht fettig ;-)